Beeindruckender & bewohnbarer WEINKELLER in Kollnbrunn

2222 Kollnbrunn

Beschreibung

Zur Veräußerung gelangt ein wahres Schmuckstück in Kollnbrunn nur 25 Minuten von Wien Entfernt

Die Immobilie befindet sich auf einem idyllischen Hügel auf welchen einige historische Weinkeller errichtet wurden. Das Objekt besteht aus einem großen Aufenthaltsraum (ca. 45 m²), welchen man über ein paar wenige Stufen erreicht. In Diesem befindet sich ein Wohnzimmer- sowie ein Esszimmer bereicht inkl. Küche.

Ein Badezimmer mit WC ist ebenfalls vom Aufenthaltsraum begehbar. 

Durch eine Antike Holztür gelangt man in den tatsächlichen Weinkeller, welcher sich auf drei Arme teilt. Der Längste Teil der Weinlagerstätte misst ca. 30  Meter.

Über eine wunderschöne Holztreppe im Aufenthaltsraum gelangt man in den ersten Stock, dort befinden sich zwei Schlafzimmer sowie der Ausgang auf die Terrasse. 

Diese Immobilie bietet einen unglaublich gemütlichen Flair für ein Wochenenddomiziel sowie auch für längere Wohnzeiten. 

 

 

Gerne steht Ihnen Herr Ludwig Pohn unter der Telefonnummer 06641499361  bzw. unter office@mercatoimmobilien.at zur Verfügung. Weitere Objekte können Sie gerne auf unserer Homepage www.mercatoimmobilien.at ansehen.

Wir weisen auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis sowie die Tätigkeit als Doppelmakler hin!

Obige Angaben basieren auf Informationen und Unterlagen des Eigentümers. Der guten Ordnung halber möchten wir festhalten, dass im Falle eines Abschlusses mit Ihnen oder einem von Ihnen namhaft gemachten Dritten unser Honorar (lt. Honorarverordnung für Immobilienmakler, BGBl. 262 und 297/1996) 2 BMM zzgl. der gesetzlichen Mwst. beträgt. Eine Weitergabe der von uns übermittelten vertraulichen Daten an Dritte ist nicht gestattet. Sämtliche Nebenkosten sind vom Käufer zu tragen. Der Maklervertrag kommt durch Inanspruchnahme unserer Tätigkeit oder eine schriftliche Vereinbarung zustande. Sollten Sie ein von uns nachgewiesenes Objekt bereits kennen, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum vorbehalten.

 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Lageplan